unFIX Foundation workshop (v1)

unFIX Foundation workshop (v1)

unFIX Foundation workshop (v1)
Zürich, Schweiz
5. September 9:00 —
6. September 17:00 CEST

Was kommt nach SAFe, Holacracy, Spotify und Flightlevels?

Die Arbeitswelt verändert sich rasant. Technologischer Fortschritt, insbesondere die Künstliche Intelligenz, bringt tiefgreifende Veränderungen mit sich. Um diesen Wandel zu meistern, sind flexible, agile und lernende Organisationsstrukturen unerlässlich.

Das Wesen eines komplexen Systems liegt nicht in seinen Komponenten, sondern in den dynamischen Beziehungen zwischen ihnen.

Das unFIX-Modell bietet eine innovative Methode, um sich diesen Herausforderungen zu stellen.


unFIX Foundation Training: Die Grundlagen und Vertiefungen des Modells


unFIX ist ein bausteinbasiertes Visualisierungs- und Methoden-Toolset zur Organisationsentwicklung.

Die unFIX-Vorlage ist eine hochmoderne Vorlagenbibliothek, die dich bei der Erstellung anpassbarer Organisationsdesigns unterstützt. UnFIX unterscheidet sich von vielen agilen Skalierungsframeworks und Selbstverwaltungsmethoden und konzentriert sich auf die Förderung kontinuierlicher Innovation und die Priorisierung der menschlichen Erfahrung. Fördere einen reibungslosen Übergang, dynamische Teams und eine sinnvolle Rolle für Manager.

Unser Training bietet:

  • Einblicke in das unFIX-Modell, seine Prinzipien und Muster
  • Vertiefungen in den praktischen Anwendungsmöglichkeiten
  • Interaktive Übungen und Fallstudien, um das Gelernte direkt in die Praxis umzusetzen

Agenda: Tag 1: Überblick und Einführung in das unFIX-Modell

  • Einführung in die Prinzipien und Muster des unFIX-Modells
  • Entscheidungsfindung und Abstimmungsmöglichkeiten für Teams
  • Strukturmuster und Bausteine: Crews, Bases, Foren und Turfs
  • Fallstudien und Beispiele

Tag 2: Vertiefungen und praktische Anwendung

  • Umsetzung des Gelernten im eigenen Kontext
    • Abhängigkeiten erkennen und lösen
    • Die menschliche Seite des Wandels: Treiber von Verhalten und Entscheidungen
    • Experience und Wertströme
    • Abschluss und Perspektive: unFIX für kreative Organisationsentwicklung nutzen

Lernziele:

  • Unterscheidung von unFIX als „Musterbibliothek für Organisationsdesign“ und wie es sich von agilen Frameworks abhebt
  • Anwendung der Strukturmuster und Bausteine zur Gestaltung agiler Organisationen
  • Entwicklung einer neuen Perspektive für Führungskräfte und Teams

"Einfach verglichen": unFIX ist die Liberating-Structure der agilen Organisationsgestaltung & -entwicklung

Zielpublikum: Erfahrene Agilisten, Mitarbeiter und Führungskräfte, die die Weiterentwicklung ihrer Organisation gestalten möchten oder sich über die Theorie hinter dem unFIX-Modell informieren & diese vertiefen wollen.

Geeignet für: Teams, agile Teams, mittleres Management, hohes Management, Scrum Master, Product Owner

Voraussetzungen: Das Training setzt ein Grundverständnis von Management voraus

Zertifizierung: unFIX Foundation Zertifikat

---

Schulung für Inhouse anfragen: Inhouse-Training Anfrage

Zürich, Schweiz
5. September 9:00 —
6. September 17:00 CEST
1.780,00 CHF
regular
1.600,00 CHF
swissICT Member, GOV oder NGO
Cem Kulac
Schweiz
Denniz Donmez
Schweiz
Kommende Veranstaltungen
Veranstaltung teilen:

Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld

Intuit Mailchimp