Expertise.

Agile Agreement

PB_AgileAgreement

Flexibel, vertraut, bewährt!

Der Einsatz agiler Techniken und Vorgehen zieht immer weitere Kreise. Nicht nur in Teams, Organisation oder Projekte sollen die neuen, schlanken Methoden Vorteile bringen. Auch die Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Dienstleister oder Lieferant kann mit agilen Ansätzen neu gestaltet werden.

Das Agile Agreement verbindet bewährte Vertragsformen, wie der Werkvertrag, mit flexibler und kooperativer zusammenarbeit zwischen einem Auftraggeber (Beschaffer) und einem Dienstleister oder Lieferanten. Zum Vorteil beider Seiten.

Agile Speedboat

Unsere Expertise
für dein Agile Agreement.

Mit massgeschneiderter Unterstützung zum eigenen agilen Vertrag:

Beratung Anforderungen aufbereiten

Klarheit über Ziele und Umfang eines Projektes sind Grundstein für den Erfolg. Die Mischung aus strikten Vorgaben und offenen Anforderungen sind ein Erfolgsfaktor für agile Arbeitsweise,

  • Erfolgskriterien: messbare Ziele des Projektes führen zu messbarem Erfolg.
    Beispiel: Workshop Impact Mapping mit Schlüssel-Stakeholder.
  • Scope: Klaren Lieferumfang ermöglichen verlässliche Schätzungen und Prognosen.
    Beispiel: Workshop Story Mapping mit Nutzern und Kunden.
  • Backlog: Das priorisierte Backlog bring Fokus und Freiheit in die Umsetzung.
    Beispiel: Beratung in agilem Requirements Engineering, schreiben von User Stories und Epics.

Resultat: Voraussetzungen für Verhandlungen mit Lieferanten auf Augenhöhe.

Workshop agiles Vorgehen festlegen

Gemeinsames Verständnis für die agile Vorgehensweise fördert Vertrauen. Vertrauen ist ein Erfolgsfaktor für reibungslose Zusammenarbeit.

Der Workshop schafft gemeinsames Verständnis:

  • Codex: gemeinsame Werte finden.
    Das Manifest für agile Software-Entwicklung an eigene Bedürfnisse anpassen.
  • Framework: Vorgehen, Prozesse und agile Methoden festlegen.
    Mit Scrum, Kanban oder SAFe zum massgeschneiderten Vorgehen.
  • Governance: Entscheidungsfindung und Konfliktlösung definieren.
    Klare Regeln über Aufgaben, Verantwortung und Kopetenzen.

Resultat: Gemeinsames Verständnis der Arbeitsweise zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer für erfolgreiche Zusammenarbeit.

Beratung Vertrag ausarbeiten

Ein schlankes Vertragswerk unterstützt die Zusammenarbeit im agilen Projekt. Ein guter Vertrag ist ein Schlüsselfaktor für stressfreie Zusammenarbeit.

  • Auftrag: Umfang des Werks oder der Arbeiten festlegen.
  • Rechte und Pflichten: Gegenseitige Rechte und Pflichten im Projekt
  • Termine: Meilensteine, Lieferobjekte und Resultate.
  • Änderungen: Umgang mit Änderung im Projekt, Umgang mit Eskalationen.
  • Vergütung: Übernahme von Risiken, Vergütung, Bonus.

Resultat: flexibles und verlässliches Vertragswerk für gute und für stürmnische Zeiten im Projekt.

Agile Agreement

l

Sicherheit

Agile Software-Entwicklung mit Scrum, Kanban oder Extreme Programming haben sich etabliert. Die Vorteile der Innovationskraft, schnellen Resultate und flexiblen Vorgehen sind gern gesehen.

Damit sich die Vorteile agiler Software-Entwicklung voll entfalten können braucht es angepasste Vertragswerke: das Agile Agreement.

Das Agile Agreement kombiniert die neue Flexibilität mit dem bewährten Werkvertrag und bietet Kostensicherheit und Terminsicherheit.

Beschaffung

Die Beschaffung von IT-Vorhaben kennt viele Herausforderungen. Unbekannte Vorgehen oder neue Zusammenarbeitsmodelle müssen gewohnte Stabilität und Sicherheit bieten.

Mit dem Agile Agreement unterstützen wir Einkäufer, Auftraggeber, Kunden in der Beschaffung von Software-Projekten mit agilen Vorgehensweisen. Auch in Kombination mit Projektvorgehen wie Hermes 5, Prince 2 oder Unified Process (RUP).

Wir erarbeiten Beschaffungsstrategien, Steuerungsmechanismen, Kriterien-Kataloge, Vertragswerke für erfolgreiche, agile Projekte.

Schneller

Konsequent agiles Denken und Handeln führt zu Schnelligkeit. Vereinfachung und Reduktion aufs wesentliche steigert die Effizienz.

Schlanke Prozesse helfen Teams effizient zu arbeiten. Vergleichbare Resultate werden in kürzerer Zeit erledigt.

Unnützes eliminieren und die kontinuierliche Verbesserung sind Teil der agilen DNA. Deshalb werden agile Teams über die Zeit immer schneller.

w

Deine Frage · unsere Antwort

Ich habe noch mehr Fragen zu agilen Methoden!